Datenschutzerklärung  - Impressum
Über uns
 

Aktuelles


"Kampf dem Herztod"

Dank finanzieller Unterstützung der Firmen:

Buhrfeind (Stader Gehwegreinigung GmbH)
Krankengymnastik / Physiotherapie D. Kögl
Wellm-Wieboldt Immobilien GmbH
von der heyde
Pluspunkt Apotheke Stade
hinck architekten
Bestattungshaus Abbenseth

verfügt unser Haus seit neuestem über einen Defibrillator. Dieser ist explizit für den medizinischen Laien entwickelt worden und sorgt durch einfache Grafik- und Sprachanweisungen dafür, dass jeder das Leben anderer Menschen retten kann, bei denen plötzliches Herz- und Kreislaufversagen auftritt.

Wir danken allen Unterstützern sowie Herrn Schwenck, von der Firma "ToMa Marketing" und Leiter des Projektes "Gemeinsam mehr erreichen", für die Realisierung.


Es ist mal wieder soweit,

langjährige Mitarbeiter/innen stehen kurz vor dem wohlverdienten Renteneintritt und Pflegehilfskräfte haben mit der 3-jährigen Ausbildung zur Pflegefachkraft begonnen. Aus diesen Gründen suchen wir für das Katholische Alten- und Pflegeheim "St. Josef vorm Schiffertor" für den nächstmöglichen Zeitpunkt:

Pflegeassistenten/innen und Pflegehelfer/innen mit einem Stundenumfang von 19,5 Stunden die Woche und bezahlter Mehrarbeit.

Der Verdienst fällt durch den Tarifvertrag, der bei uns angewendet wird, überdurchschnittlich hoch aus. Neben den überdurchschnittlich hohen Verdienst bietet der Tarifvertrag noch viele andere Vorteile für Arbeitnehmer. Für Sie!

Des Weiteren bekommen Sie bei uns Planungssicherheit für Ihr Privatleben:

  • jedes zweite Wochenende frei
  • ein langes Wochenende im Monat
  • feste freie Tage, die auf Wunsch auch variieren können, in der Woche

Das hört sich unglaubwürdig an? Dann kontaktieren Sie uns und überzeugen Sie sich von der Glaubwürdigkeit.

Bei Interesse schicken Sie Ihre Bewerbung postalisch an:

Katholisches Alten- und Pflegeheim St. Josef vorm Schiffertor, Schiffertorsstraße 17, 21682 Stade oder per Mail an: katah-pdl@t-online.de

Wollen Sie sich weitere Informationen einholen? Dann rufen Sie uns an unter 04141/409718 oder 04141/409715. Als Ansprechpartner dienen Ihnen Frau Hagen (Heimleitung) oder Frau Heins / Herr Jacobi (Pflegedienstleitung).


MDK-Qualitätsprüfung 2017

Am 11.05.2017 fand bei uns im Hause die jährliche MDK-Qualitätsprüfung statt. Als Gesamtnote konnten wir dieses Mal wieder eine 1,0 erreichen. Den gesamten Prüfbericht können Sie hier einsehen.